Über mich

Dr. Matthias Brandstetter

der Fasziendoktor - Dr. Matthias Brandstetter

 

In meiner sportintensiven und von Verletzungspech geprägten Jugend wurde mein Interesse an der Arbeit am Körper geweckt.

Nach meinem Studium in Wien und der Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im LKH Steyr, erfolgte die intensive Auseinandersetzung mit dem menschlichen Bewegungsapparat.

Während meiner Ausbildung zum Chiropraktiker durfte ich das FASZIENDISTORSIONSMODELL nach TYPALDOS kennenlernen, das sich durch seine klare Strukturiertheit und die etwas andere Sichtweise auf gestörte Körperstrukturen als sehr effektiv herausstellte. Da mein Interesse an Faszien erweckt wurde, machte ich die Ausbildung zur INTEGRATIVE FASZIENTHERAPIE nach HAAS, und erhielt dadurch einen noch tieferen Einblick in den Menschlichen Körper und wurde auf Zusammenhänge hingewiesen, die ich mir zuvor gar nicht vorstellen konnte.

Abgerundet wird meine Arbeit durch fundiertes Wissen über Krankheitsbilder aus dem neurologischen Formenkreis, speziell der peripherien Neurologie, da ich in meinem Heimatspital im neurologischen Ärzteteam über zwei Jahre mitarbeitete.

 

Durch diese Zusammenarbeit lernte ich abzuschätzen, welche Krankheitsbilder konservativen, sprich chiropraktischen Methoden zugänglich sind, beziehungsweise bei welchen chirurgische Maßnamen erforderlich sind.

Ordinationszeiten:

Nur nach

Terminvereinbarung

Derzeit werden wegen Umstrukturierung keine Termine vergeben. Wir bitten um Verständnis


So finden Sie mich:

 

Spacepoint Steyr

Palais Werndl

Schönauerstrasse 7

4400 Steyr

t: 07252/45425

e: praxis@fasziendoktor.at